NewsNewsclip

Facebook will stärker gegen Hassbotschaften vorgehen

Das Online-Netzwerk Facebook weitet sein Vorgehen gegen Hassbotschaften aus und will problematische Posts von Politikern künftig markieren. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg erklärte , fortan werde eine größere Bandbreite von bezahlten Anzeigen untersagt.

Das Video dauert 110500 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"