News

30 Tote in Italien: Unwetter finden kein Ende

Italien kommt nicht zur Ruhe, seit acht Tagen wüten die Unwetter in unserem Nachbarland. Die bisher schlimmste Tragödie hat sich jetzt auf Sizilien ereignet: Neun Personen derselben Familie sterben, als bei einem Treffen das Haus, in dem sie sich befinden plötzlich überschwemmt werden. Insgesamt sind in Italien jetzt bei den Unwettern der letzten Tage 30 Menschen gestorben. Und die starken Niederschläge lassen noch immer nicht nach.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close