Cars

Abarth Rally Cup 2019 – Einschreibung für den neuen Markenpokal im Rahmen der Rallye-Europameisterschaft ab sofort möglich

Die Vorbereitungen auf den Abarth Rally Cup 2019 laufen auf Hochtouren. Einschreibungen in den neuen Markenpokal sind ab sofort möglich. Der Abarth Rally Cup ist für Privatfahrer vorgesehen, die mit dem Abarth 124 rally an der prestigeträchtigen FIA Rallye-Europameisterschaft (EM) teilnehmen. Innerhalb der EM erhält der Abarth Rally Cup eine eigene Wertung, für die Abarth ein hohes Preisgeld auslobt. Bei jeder Rallye werden für die vier bestplatzierten Fahrer 34.000 Euro ausgezahlt. Der Laufsieger bekommt 12.000 Euro, der Zweitplatzierte 10.000 Euro, der Dritte 8.000 Euro und der Vierte 4.000 Euro. Der Gewinner des Abarth Rally Cup 2019 erhält darüber hinaus am Ende der Saison den Hauptpreis von 30.000 Euro.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close