News

Äthiopien und Eritrea treiben Prozess der Aussöhnung voran

Die früheren Kriegsgegner Äthiopien und Eritrea treiben nach Jahrzehnten der Feindschaft ihre Aussöhnung voran: Eine Woche nach dem historischen Besuch von Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmad im Nachbarland reiste Eritreas Präsident Issaias Afwerki zu einem Gegenbesuch nach Addis Abeba. Beide Länder wollten nun „gemeinsam vorangehen“, sagte Afwerki in Äthiopiens Hauptstadt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"