News

Ariana Grande spricht – über ihre Angstzustände

Es war kein leichtes Jahr für Ariana Grande, nicht zuletzt wegen des Anschlags auf ihr Konzert in Manchester. Als ihre Tour dann schließlich endete, stürzte sie sich sofort in die Arbeit an ihrem neuen Album „Sweetener“. Nun sprach sie mit der „Vogue“ über diese Zeit und ihre Angstzustände. Alles dazu, erfahrt ihr hier.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close