News

Barnier: Irland-Problem ist „Risiko“ für Brexit-Gespräche

Der EU-Chefunterhändler für den Brexit, Michel Barnier, hat vor einem Scheitern der Verhandlungen wegen des Streits um die Grenze zwischen Irland und Nordirland gewarnt. Ein Austrittsvertrag zwischen Großbritannien und der EU müsse eine „klare und funktionierende Lösung“ für die Grenze zu Nordirland enthalten, sagte Barnier bei einem Besuch in Irland.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"