CelebritiesNewsSport

Blech statt Bronze: Deutsche Handballer nach Krimi nur WM-Vierte

Die deutschen Handballer haben ihre erste WM-Medaille seit zwölf Jahren verpasst. Nach einem abermaligen Krimi zum Turnierabschluss im Spiel um Platz drei gegen Frankreich stand den Spielern die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"