Start > News > Brasilien: Bewaffneter erschießt in Kathedrale vier Menschen

Brasilien: Bewaffneter erschießt in Kathedrale vier Menschen

Ein bewaffneter Angreifer hat bei einem Gottesdienst in einer Kathedrale in Brasilien vier Menschen erschossen und sich dann selbst das Leben genommen. Nach Polizeiangaben eröffnete der Mann aus zwei Waffen das Feuer in der Stadt Campinas nahe São Paulo. Seine Motive waren zunächst unbekannt.

Hier nachsehen ...

Madeiras Strassen sind extrem steil!

Das Busunglück gestern auf Madeira, bei dem 29 deutsche Urlauber ums Leben kamen, trübt den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.