Start > Celebrities > Braunschweig erklärt sich nach Lieberknecht-Trennung

Braunschweig erklärt sich nach Lieberknecht-Trennung

Nach zehn Jahren mit Torsten Lieberknecht steht Eintracht Braunschweig wieder da, wo 2008 alles begann – in der Drittklassigkeit. Ungeachtet aller sportlichen Verdienste trennten sich der Verein und sein langjähriger Trainer.

Hier nachsehen ...

Hans-Joachim Watzke will den FC Bayern vom Meister-Thron stürzen

Dortmunds Geschäftsführer hat unmittelbar nach Ende der Saison eine Kampfansage in Richtung Rekordmeister geschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.