NewsSport

Bundesliga: Bruno Labbadia tritt beim VfL Wolfsburg als Trainer zurück

Weil er nicht vollständig mit den Vorstellungen der sportlichen Führung übereinstimmt, hat Bruno Labbadia beschlossen, den VfL Wolfsburg zu verlassen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"