Start > News > Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses

Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses

Leinfelden-Echterdingen (pol) – Am Samstagabend ist in Echterdingen ein Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Das Feuer wurde über Notruf gegen 21.00 Uhr gemeldet. Beim Eintreffen stand eine Dachstuhlhälfte in Flammen. Die Feuerwehr Leinfelden-Echterdingen, die mit 12 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften anrückte, begann sofort mit der Brandbekämpfung. Alle Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen, es wurde glücklicherweise niemand verletzt. Am Gebäude entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von ca. 200.000 Euro. Die Ermittlungen nach der Brandursache dauern noch an.

Hier nachsehen ...

Der Café Puls Webflash 1560825113 310x165 - Der Café Puls #Webflash

Der Café Puls #Webflash

Alina Marzi hat die Online-Schlagzeilen vom Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.