Cars

Der neue Porsche Macan startet in Europa

Er leistet 180 kW und kommt auf ein maximales Drehmoment von 370 Nm. Damit spurtet das Kompakt-SUV in Kombination mit dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe PDK in 6,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h. Der Verbrauch liegt bei 8,1 l/100 km nach NEFZ (siehe Fußnote). Auffälligste Neuerungen der umfangreichen Modellpflegemaßnahmen im Bereich Design, Komfort, Konnektivität und Fahrdynamik sind das dreidimensionale LED-Leuchtenband am Heck sowie das neue, voll vernetzte Porsche Communication Management mit 10,9 Zoll großem Touchscreen im Innenraum. Sein Europa-Debüt feiert der neue Macan auf der Mondial de l’Automobile in Paris. Fahrdynamik bleibt die Kernkompetenz des Macan. Das überarbeitete Fahrwerk steigert Fahrspaß und Komfort. Auch der neue Macan tritt – sportwagentypisch – mit Mischbereifung an. Dadurch lassen sich die Vorteile des intelligenten Allradantriebs Porsche Traction Management (PTM) fahrdynamisch optimal nutzen. Neu entwickelte Reifen mit verbesserten Performance-Eigenschaften ermöglichen noch mehr Querdynamik. Die Raddurchmesser reichen von serienmäßig 18 bis optional 21 Zoll.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close