News

Deutsche Bank-Aktien nach Razzia so billig wie nie

Seit gestern werden Räume der Deutsche Bank-Zentrale in Frankfurt am Main durchsucht. Es geht um den Verdacht der Geldwäsche. Anleger reagieren empfindlich mit Rückzug – man sieht es am Kurs der Aktie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"