Sport

Deutscher Ruderer Lars Wichert gewinnt Silber im Männer-Einer bei den World Rowing Coastal Championships 2018 in Kanada, italienische und niederländische Boote räumen zwei Mal Gold ab

Bei den World Rowing Coastal Championships 2018 in Victoria, Canada wurden von Vorläufen bis zu den Finals einige Rennen an den Bojen entschieden. Während dieser anspruchsvollen Manöver um das Hindernis herum, stießen immer wieder Boote zusammen und kamen von ihrem Kurs ab. In den Finals wurde ein sechs Kilometer Kurs absolviert, der mit einem Strand-Start begann und insgesamt fünf Bojen umfahren wurden.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close