CelebritiesNewsSport

DFB: Khedira bekennt sich zur Nationalmannschaft

Sami Khedira steht der Nationalmannschaft weiterhin zur Verfügung. Wie der Weltmeister von 2014 am Donnerstag mitteilte, kann Bundestrainer Joachim Löw auch nach dem WM-Debakel auf den 31-Jährigen zählen. Doch auch eine Nichtnominierung würde Khedira klaglos hinnehmen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"