Start > Cars > Driven By EQ – Mercedes-Benz GLC F-CELL Fahren

Driven By EQ – Mercedes-Benz GLC F-CELL Fahren

Die Markteinführung der dritten Generation Plug-in-Hybride ist ein weiterer Schritt im Rahmen der Mercedes-Benz Elektrooffensive. Sie bieten Kunden die Vorteile zweier Welten: In der Stadt fahren sie rein elektrisch, bei langen Strecken profitieren sie von der Reichweite des Verbrenners. Sie machen das Fahrzeug insgesamt noch effizienter, weil sie einerseits Energie rekuperieren und andererseits den Verbrennungsmotor in günstigen Betriebspunkten fahren lassen können. Die EQ Power sorgt außerdem für hohe Dynamik. Das Brennstoffzellensystem des GLC F-CELL wurde komplett neu entwickelt. Es ist rund 30 Prozent kompakter als bisher, kann erstmals vollständig im Motorraum untergebracht werden und wird wie ein konventioneller Motor an den bekannten Aufhängungspunkten montiert. Das gesamte Antriebssystem liefert rund 40 Prozent mehr Leistung als der Vorgänger.

Hier nachsehen ...

Carwow zeichnet Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio mit „Driver’s Award“ aus

Der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio hat die erstmals ausgeschriebene Kategorie „Driver’s Award“ bei der Wahl …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.