SocialTravel

Ein Jumbo Jet im Hotelgarten!

Nein es ist nicht der 1. April…Und dieser Jumbo Jet steht tatsächlich im Garten eines Amsterdamer Flughafenhotels. Die ganze Welt berichtete am Wochenende darüber, daß in Amsterdam tatsächlich eine Boeing 747 die Autobahn gekreuzt hat und auf Strassen und Wiesenwegen rund 12 Kilometer zu ihrem letzten Standort zurückgelegt hat. Die ehemalige älteste Boeing 747 der KLM wurde durch die Hotelkette und Airline Corendon aufgekauft und umgebrandet. Jetzt soll sie als Café, Museum und Flugsimulator für die Besucher und Hotelgäste des Corendon Village Airport Hotels in Amsterdam dienen. Und weil die Aktion so spektakulär war, hier noch einmal die actionreichen und spannenden Bilder und Highlights des Spezialtransportes.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close