HealthNews

Erhöhtes Todesrisiko durch Arthritis-Medikament – Europäische Arzneimittelbehörde warnt

800.000 Menschen in Deutschland leiden unter rheumatoider Arthritis. Das Medikament Xeljanz® kann bei Überdosierung zu Lungenembolie und Tod führen. Arzneimittelbehörden haben eine entsprechende Warnung heraus gegeben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"