Start > News > EU-Kommission verklagt Deutschland wegen schlechter Luft

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen schlechter Luft

Die EU-Kommission verklagt unter anderem Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) wegen schlechter Luftqualität in vielen Städten und Regionen. Auch Frankreich, Großbritannien, Italien, Ungarn und Rumänien hätten es versäumt, sich für die Einhaltung der Grenzwerte für Feinstaub oder Stickoxide einzusetzen, sagte EU-Umweltkommissar Karmenu Vella in Brüssel.

Hier nachsehen ...

Proteste bei Eröffnung von Google-Büro in Berlin

Die Eröffnung des neuen Berliner Büros von Google ist von Protesten begleitet worden. Vor dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.