News

EU-Parlament stimmt über weitere Plastikverbote ab

Die EU will zum Schutz von Umwelt und Meerestieren weitere Kunststoffprodukte verbieten. Einwegprodukten wie Strohhalmen, Plastikbesteck und Wattestäbchen könnte es an den Kragen gehen. Die Maßnahmen sind aber nicht unumstritten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"