Cars

Euro NCAP – Fünf Sterne für den Honda CR-V

Der Honda CR-V erhielt bei den jüngsten Euro NCAP-Sicherheitstests die maximal mögliche 5-Sterne-Bewertung. Das Fahrzeug verfügt über eine einzigartige Karosseriestruktur, die ihm eine herausragende Steifigkeit verleiht, sowie über umfassende Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme. Basierend auf dem „All Directions Collision Safety“-Konzept besteht die Honda ACE Karosseriestruktur (Advanced Compatibility Engineering) aus einem Rahmen mit verbundenen Strukturelementen, welche die Aufprallenergie gleichmäßiger verteilen und absorbieren sowie den Kollisionsschutz an Front, Seiten und Heck erhöhen. Die passiven Sicherheitstechnologien des neuen CR-V werden durch die aktiven Honda SENSING Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme ergänzt. Diese verwenden eine Kombination von Radar- und Kameratechnologie sowie eine Vielzahl von Hightech-Sensoren, um den Fahrer in potenziellen Gefahrensituationen zu warnen und zu unterstützen. Honda SENSING gehört zu den umfassendsten Sicherheitssystemen seiner Klasse. Neben dem Honda CR-V wurden bereits die Modelle Jazz, HR-V und Civic mit der Höchstbewertung von fünf Sternen ausgezeichnet.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"