Start > Cars > F1 Grand Prix of Russia – The hardest braking point 2018

F1 Grand Prix of Russia – The hardest braking point 2018

The hardest braking point on the Sochi International Street Circuit is in front of turn 2. The driver has to slow down around 177 km/h over just 108 meters. The calculated brake energy involved is 2,071 kW. The driver is subjected to 4.9 g, while he pushes with 151 kg onto the brake.

Hier nachsehen ...

Opel wird elektrisch CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV 1559775676 310x165 - Opel wird elektrisch - CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV

Opel wird elektrisch – CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV

Neben dem Corsa-e zeigte Michael Lohscheller auch erstmals den Grandland X Hybrid4 – der über …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.