News

Flüchtlingsschiff „Lifeline“ sucht europäischen Hafen

Das von der deutschen Hilfsorganisation Mission Lifeline betriebene Hilfsschiff „Lifeline“ mit 239 Flüchtlingen an Bord sucht im Mittelmeer weiter einen Hafen zum Anlaufen. Malta und Italien verweigern die Aufnahme. Italiens Innenminister Matteo Salvini forderte Hilfsorganisationen auf, ihre Rettungsaktionen für Flüchtlinge im Mittelmeer zu unterlassen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close