News

Frankreich verhandelt über 141 „Aquarius“-Flüchtlinge

Die „Aquarius“ der Hilfsorganisation SOS Méditerranée irrt erneut mit zahlreichen Flüchtlingen an Bord im Mittelmeer umher, weil kein Land das Schiff einlaufen lassen will. Frankreich verhandelt nun mit anderen Mittelmeer-Anrainern über das Schicksal der 141 Menschen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close