News

Großbrand im ANKER-Zentrum Bamberg

Flammen schlagen auf einer Länge von etwa 60 Metern aus dem Dachstuhl – Schwarze Rauchwolke im Himmel weithin sichtbar – Feuerwehren und Rettungsdienst rücken mit Großaufgebot an die Einsatzstelle an – 150 Bewohner des Gebäudes unverletzt evakuiert – Ein Feuerwehrmann bei Löscharbeiten leicht verletzt – Leerstehende Wohnungen auf Gelände dienen als Ersatzunterkunft für das nicht mehr bewohnbare Gebäude – Joachim Herrmann verschaffte sich noch am Nachmittag einen Eindruck von der aktuellen Situation vor Ort

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close