News

Hamas verkündet Waffenruhe im Gazastreifen nach erneuter Gewalt

Nach einer erneuten Eskalation der Gewalt im Gazastreifen hat die palästinensische Hamas-Bewegung eine Waffenruhe verkündet. Die Feuerpause trat in der Nacht zum Samstag in Kraft und schien zunächst weitgehend zu halten. Laut der israelischen Armee beschoss ein Panzer einen Hamas-Posten im Norden des Gazastreifens, nachdem Kämpfer versucht hatten, die Grenze nach Israel zu überqueren.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close