Start > Cars > Honda e – Elektrofahrzeug für Europa

Honda e – Elektrofahrzeug für Europa

Unsere Städte sind lebendige und pulsierende Gebilde. Sie wachsen und entwickeln sich und nehmen neue Formen an. Jetzt ist es an der Zeit, dass auch das Auto sich weiterentwickelt und seine Rolle in den sich verändernden Stadtlandschaften übernimmt. Bei Honda ist man überzeugt, dass dies am besten gelingt, indem man ein vollelektrisches Fahrzeug entwickelt, das für fortschrittliche Werte steht. Der Honda e Prototype wurde in Anlehnung an den allerersten Honda Civic entwickelt. Er besitzt einen modernen Retro-Look und eine sportliche Ausstrahlung. Seine symmetrischen LED-Scheinwerfer sind mit schwarzem Klavierlack eingefasst – ein Gestaltungsmerkmal, das sich am Fahrzeugheck wiederfindet. Mit großer Liebe zum Detail wurde alles verborgen, was sich verbergen lässt. Die Fahrerassistenzsysteme sind so gut wie unsichtbar. Die Ladeschnittstellen sind nicht zu sehen. Das Dach scheint über der aufgeräumten Glasfläche förmlich zu schweben. All dies bewirkt eine neue Ästhetik: ein kompaktes Elektrofahrzeug mit perfekten Proportionen, das Begehrlichkeiten weckt und geräuschlos durch die Stadt gleitet.

Hier nachsehen ...

Opel wird elektrisch CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV 1559775676 310x165 - Opel wird elektrisch - CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV

Opel wird elektrisch – CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV

Neben dem Corsa-e zeigte Michael Lohscheller auch erstmals den Grandland X Hybrid4 – der über …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.