CelebritiesNews

Hunde-Café für – Französische Bulldoggen in London

Da schlägt das Herz vieler Hundebesitzer direkt höher: Was vor einiger Zeit als Idee für die Hunderasse Mops begann, kommt jetzt auch für die Französische Bulldogge. Das Unternehmen „Pug Café“ wird im September in London für einen Tag ein normales Café nur für Französische Bulldoggen eröffnen. Was genau dahinter steckt, erfahrt ihr in unserem Video.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"