Start > News > Hurrikan „Willa“: Tausende harren in Notunterkünften aus

Hurrikan „Willa“: Tausende harren in Notunterkünften aus

Mit heftigem Wind und starken Regenfällen ist Hurrikan „Willa“ in Mexiko auf Land getroffen. An der Küste wurden mehr als 4250 Menschen vorsorglich in Sicherheit gebracht. Auf seinem Weg über den Pazifik hat der Sturm deutlich an Kraft verloren.

Hier nachsehen ...

Wechselt Romelu Lukaku von Manchester United zum FCB?

Trotz 12 Saisontoren bei Manchester United ist ein Abgang von Romelu Lukaku möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.