News

Israelischer Schriftsteller Amos Oz gestorben

Der international bekannte israelische Schriftsteller und Friedensaktivist Amos Oz ist tot. Er starb im Alter von 79 Jahren an Krebs, wie seine Tochter Fania Oz-Salzberger auf Twitter schrieb. Oz hatte zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Jahrelang wurde er auch als Anwärter auf den Literaturnobelpreis gehandelt. Der Tod des Autors löste weltweit Trauer aus.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close