Start > Celebrities > Jasmins Attacke: Deshalb schaltet GNTM-Lena jetzt Anwalt ein

Jasmins Attacke: Deshalb schaltet GNTM-Lena jetzt Anwalt ein

Das hat es bei Germany’s next Topmodel noch nie gegeben: In der kommenden Folge wird Kandidatin Jasmin ihrer Konkurrentin Lena gegenüber handgreiflich. Sie schlägt ihr mitten ins Gesicht und reißt ihr Teile ihrer Haarverlängerung heraus. Das gab die Frankfurterin schon im Netz preis. Einfach so möchte Lena sich die Gewalt-Aktion aber nicht gefallen lassen: Sie schaltet einen Anwalt ein und der erklärt gegenüber Promiflash: „Ja, wir gehen gegen Jasmin und das Kamerateam der Produktionsfirma vor und gegen den Sender ProSieben, da wir nicht möchten, dass die ‚Handgreiflichkeit‘ morgen ausgestrahlt wird.“

Hier nachsehen ...

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab 1561635089 310x165 - Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah und Dominic Harrison gaben sich im November 2017 das Jawort, in diesem Sommer wollen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.