Celebrities

Johnny Depp bestreitet die Missbrauchsbehauptungen seiner Ex-Frau Amber Heard

Bevor sie 2017 die Scheidung einreichte, behauptete Amber Heard, dass Johnny Depp sie misshandelt hätte. Sie erwirkte eine einstweilige Verfügung gegen ihn, da sie die Körperverletzung unter anderem mit einem blauen Fleck an der Wange belegen konnte.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"