News

Kambodschas Bildungssystem – zwischen Elite und Armut

Am Sonntag finden in Kambodscha Parlamentswahlen statt. Ministerpräsident Hun Sen hat Bildung zu einem Schwerpunkt seines Wahlkampfs gemacht. Obwohl immer mehr Gelder in Schulen und Universitäten investiert werden, ist die Kluft zwischen der Bildung in der Hauptstadt und auf dem Land noch immer immens.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"