Start > Celebrities > Kardashian-Jenner-Clan: Kinder als Marken angemeldet?

Kardashian-Jenner-Clan: Kinder als Marken angemeldet?

Kim und Khloé Kardashian, sowie Kylie Jenner haben „;TMZ“ zufolge, einen Antrag dafür gestellt, die Namen ihrer Kinder offiziell als Marken anmelden zu dürfen. Das bedeutet, dass es in Zukunft zahlreiche Produkte von Stormi und Co. geben wird. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Hier nachsehen ...

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab 1561635089 310x165 - Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah und Dominic Harrison gaben sich im November 2017 das Jawort, in diesem Sommer wollen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.