Sport

Löw über Özil: „Rassismus-Vorwurf an DFB war überzogen“

Joachim Löw äußert sich auf der DFB-Pressekonferenz zur Özil-Debatte, schildert seine Sicht und spricht über Rassismus innerhalb des DFB.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close