News

Madrid will ETA keine Straffreiheit gewähren

Für die baskische Untergrundorganisation ETA wird es nach Angaben des spanischen Regierungschefs Mariano Rajoy keine Straffreiheit geben. „Was sie auch tut, die ETA wird keine Straffreiheit für ihre Verbrechen finden“, so Rajoy. Die ETA hatte nach Jahrzehnten des bewaffneten Kampfes ihre Auflösung erklärt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"