Start > Celebrities > Marathon in Berlin: Kipchoge läuft Weltrekord

Marathon in Berlin: Kipchoge läuft Weltrekord

Der Kenianer Eliud Kipchoge hat beim Marathon in Berlin einen Fabel-Weltrekord aufgestellt. Der 33-Jährige benötigte für die klassischen 42,195 Kilometer 2:01:39 Stunden und pulverisierte damit die Bestmarke seines Landsmannes Dennis Kimetto um 1:18 Minuten.

Hier nachsehen ...

Favre nach Leipzig erleichtert: „Wussten nicht, wo wir stehen“

Ohne den verletzten Kapitän Marco Reus hat Borussia Dortmund im Titelkampf der Bundesliga nachgelegt. Einen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.