CelebritiesNewsSport

McKennie lässt Schalke in Moskau jubeln: “Auf dem richtigen Weg”

Schalke 04 hat beim Wiedersehen mit Benedikt Höwedes den ersten Sieg in der Champions League eingefahren und Kurs auf das Achtelfinale genommen. Beim russischen Meister Lokomotive Moskau siegten die Königsblauen durch einen Treffer von Weston McKennie mit 1:0.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"