News

Merkel: „CDU muss sich in die Zukunft orientieren“

Bei ihrer Abschiedsrede hat die scheidende CDU-Vorsitzende Angela Merkel auf dem Parteitag in Hamburg die CDU aufgefordert, nicht in die Vergangenheit zu schauen, sondern sich in die Zukunft zu orientieren: „mit neuen Köpfen, mit neuen Antworten, mit neuen Strukturen, aber mit bleibenden Werten.“

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"