News

Nach Dammbruch-Katastrophe in Brasilien: Polizei nimmt TÜV Süd-Prüfer fest

Die Dämme des Rückhaltebeckens in einer Eisenerzmine im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais hielten der Belastung nicht stand. Und das obwohl sie noch vor kurzem auch von dem Münchner Unternehmen TÜV Süd geprüft worden waren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"