Lifestyle

Netz-Phänomen „Sexting“: Wenn man online erpresst wird

Sexting: Freizügigkeit mit Folgen – immer mehr Jugendliche lichten sich in erotischen Posen ab und verschicken die Bilder per Handy. Die Regierung warnt und will härter bestrafen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"