Cars

Neuer Fiat 500 Collezione Design

Präsentation in der norditalienischen Fashionmetropole unterstreicht topmodischen Charakter des neuen Sondermodells. Luca Napolitano, Markenvorstand Fiat und Abarth EMEA, und Emanuele Farneti, Chefredakteur Vogue Italia und L’Uomo Vogue, eröffneten die Veranstaltung im Luxuseinkaufszentrum „La Rinascente“. Fiat und Modemagazin L’Uomo Vogue entwickelten gemeinsam innovativen TV-Spot zum Marktstart des Fiat 500 Collezione. Vom Centro Stile Fiat entworfenes Sondermodell bietet auf Wunsch Bicolore-Lackierung Brunello sowie serienmäßig Sitzbezüge im Nadelstreifenmuster, Leichtmetallräder im Kupfer-Finish und Chromlogo „Collezione“ auf der Kofferraumhaube. Fiat 500 ist Marktführer im A-Segment in elf europäischen Ländern, in weiteren fünf in den Top-Drei der Zulassungsstatistik. Baureihe setzt auch im elften Produktionsjahr neue Rekordmarken: Januar bis September 2018 waren erfolgreichster Neun-Monate-Zeitraum der gesamten Modellgeschichte. Limousine Fiat 500 Collezione ab 16.590 Euro, Cabriolet Fiat 500C Collezione ab 19.190 Euro bei deutschen Händlern.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close