Start > Cars > Neuer Fiat 500X geht auf Zeitreise

Neuer Fiat 500X geht auf Zeitreise

Turin, die Heimatstadt von Fiat, stand eine ganze Woche lang im Zeichen des neuen Fiat 500X. Die Präsentation der zweiten Modellgeneration des vielseitigen Crossover fand im Nationalen Kinomuseum statt, beheimatet im Mole Antonelliana, einem der markantesten Gebäude im Piemont. Dessen Fassade wurde bei Dunkelheit abwechselnd mit den überdimensionalen Schriftzügen „Fiat“ und „New 500X“ angestrahlt. Die Szenerie erinnerte nicht zufällig ein wenig an die Premiere eines Kinofilms. Gesprächsthema während der Präsentation war auch der humorvolle Werbefilm zum neuen Fiat 500X. Er greift Szenen des Klassikers „Zurück in die Zukunft“* auf, inklusive Auftritt von Schauspieler Christopher Lloyd, dem originalen Doc Brown aus der Kinovorlage. Der in Deutschland unter dem Titel „Fiat 500X – Gewachsen für die Zukunft“ laufende Kurzfilm ist eine Hommage an die enge Verbindung zwischen Fiat und der Welt des Kinos. Beispielsweise der große Regisseur Federico Fellini ließ die Modelle Fiat 1100 B und Fiat 600 Trasformabile in seinem Drama „Die Nächte der Cabiria“ von 1957 auftreten. Die erste Modellgeneration des Fiat 500X trat im US-Blockbuster „Zoolander 2″ im Jahr 2016 an der Seite von Superstar Ben Stiller auf.

Hier nachsehen ...

Der neue Opel Grandland X Plug In Hybrid Highlights 1559775671 310x165 - Der neue Opel Grandland X Plug-In-Hybrid Highlights

Der neue Opel Grandland X Plug-In-Hybrid Highlights

Opel-SUV-Spitze: Grandland X Hybrid4 mit 300 PS Systemleistung und Allradantrieb Vier Fahrmodi für alle Anforderungen: …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.