LifestyleTravel

Neuseeland: Nächtlicher Walk zum „Gott der Wälder“

Es ist schon sehr mystisch und abenteuerlich. Ein Nightwalk zum größten Baum Neuseelands. Es ist ein Kauri Baum – Der Tane Mahuta im Waipoua Forest. Er ist 51 Meter hoch und hat einen Umfang von 13,8 Meter. Er soll über 2.000 Jahre alt sein. Der Walk beginnt mit einem Gebet…Plötzlich mitten im Wald beginnt der Ranger einen mystischen Gesang und führt die Gruppe bis direkt unter den Baum, den man auch als „Gott des Waldes“ bezeichnet. Ein wirklich großes Abenteuer in Omapere!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"