News

New Yorker Jury spricht Drogenboss „El Chapo“ schuldig

Der mexikanische Drogenboss Joaquín „El Chapo“ Guzmán ist in seinem Prozess in New York schuldig gesprochen worden. Der 61-Jährige muss nun mit einer lebenslangen Haftstrafe rechnen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close