Start > Cars > Nissan GT-R 50th Anniversary Edition – Geburtstagsgeschenk für Godzilla

Nissan GT-R 50th Anniversary Edition – Geburtstagsgeschenk für Godzilla

Seit 50 Jahren verbinden Automobilfans in aller Welt die drei Buchstaben GT-R mit begeisterndem Fahrspaß, Hochleistung und Kultiviertheit. Nun feiert der Nissan Supersportwagen mit einer eindrucksvollen Weltpremiere runden Geburtstag: Auf der New York International Auto Show 2019 (19. bis 28. April) debütiert die 50th Anniversary Edition. Was das Jubiläumsfahrzeug an Technik mitbringt, war bei der Einführung der Modellreihe sicher unvorstellbar. Zur Feier eines halben Jahrhunderts GT-R machten sich die Entwickler an die Aufgabe, bislang unentdeckte Potenziale freizulegen. Gleichwohl stellten sie dabei sicher, dass das Fahren mit dem GT-R auf jedem Niveau genossen werden kann. Denn das macht den GT-R so einzigartig, weiß Hiroshi Tamura, Chefentwickler für die Baureihe: „Beim GT-R geht es immer um die richtige Balance. Wir wollen keine Jagd auf Leistungswerte machen, sondern einen GT-R entwickeln, ohne dabei etwas zu übersehen.“ Das Jubiläumsmodell wird in einer traditionsreichen Lackierung aufgelegt, die auf die erfolgreiche Karriere des Sportwagens in der japanischen GP Serie anspielen. Erstmals seit dem GT-R R34 kehrt das um weiße Rennstreifen ergänzte Bayside (Wangan) Blue zurück. Ein spezielles Verfahren mit vier Schichten und Doppelwärme-Behandlung sorgt für auffällige Highlights und tiefe Schattierungen. Blaue Farbakzente finden sich auch auf den Speichen. Den Innenraum der 50th Anniversary Edition prägt ein graues, luxuriös anmutendes Farbthema. Weitere Features des Editionsmodells sind ein spezielles Design für Lenkrad und Schaltknauf, Prägungen auf den Sitzen, ein Alcantara-Dachhimmel mit abgesetzten Nähten sowie Alcantara-Sonnenblenden.

Hier nachsehen ...

Opel wird elektrisch CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV 1559775676 310x165 - Opel wird elektrisch - CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV

Opel wird elektrisch – CEO Lohscheller präsentiert Grandland X PHEV

Neben dem Corsa-e zeigte Michael Lohscheller auch erstmals den Grandland X Hybrid4 – der über …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.