News

Orban hält an Konfrontationskurs gegenüber Brüssel fest

Trotz heftiger Proteste auch aus Reihen seiner europäischen Verbündeten hält Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban an seinem Konfrontationskurs gegenüber Brüssel fest. In einem Interview mit der „Welt am Sonntag“ forderte Orban, der EU-Kommission die Zuständigkeit für die Migrationspolitik „aus der Hand“ zu nehmen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"