Celebrities

Oscar-Favorit Rami Malek: Vom „Twilight“-Sidekick zu Freddie

Er surft derzeit auf einer absoluten Erfolgswelle: 2012 wurde Schauspieler Rami Malek (37) durch die Twilight-Saga das erste Mal einem breiteren Publikum bekannt. Nur drei Jahre später startete der 37-Jährige mit seiner Serie „Mr. Robot“ durch und heimste dafür bereits einen Emmy Award ein. Aktuell verkörpert der Leinwandheld im Queen-Biopic „Bohemian Rhapsody“ Bühnenkünstler Freddie Mercury (✝45). Für diese Rolle wurde der Hollywoodstar jetzt für einen Golden Globe nominiert und könnte im nächsten Jahr sogar eine Oscar-Nominierung gewinnen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"