News

Polizei sucht Hunde-Hasser in Nürnberg

Seit Jahren treibt ein Hundehasser im Nürnberger Viertel St. Johannis sein Unwesen – Am Samstag verletzte sich sogar ein Mann durch eine mit Nägeln präparierte Wurst – Hundehalter im ganzen Viertel haben Angst um ihre geliebten Vierbeiner – „Ich halte die beiden ganz eng an der Leine und habe abends immer eine Taschenlampe dabei, damit sie nichts in den Mund nehmen“, sagt eine Hundebesitzerin – Polizei warnt Hundehalter per Flyer und in den sozialen Medien vor den Ködern

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close