News

Proteste der Opposition in Ungarn weiten sich aus

In Ungarn weiten sich die Proteste gegen den rechtspopulistischen Ministerpräsidenten Viktor Orban aus. Vor dem Gebäude des staatlichen Fernsehsenders MTVA in Budapest demonstrierten erneut tausende Menschen gegen die Politik Orbans und ein umstrittenes neues Arbeitszeitgesetz.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"